Allgemeine Geschäftsbedingungen - AGB
 

Nutzungsbedingungen

 

Ob Sie der Eigentümer oder Manager für Immobilienbesitzer (ein "Inserent") der Werbung auf www.phuket-beachvillas.com oder www.phuket-strandvillas.de ("unsere Webseiten") plaziert oder uns den Auftrag dazu erteilt, oder eine Person die unsere Webseiten zu anderen Zwecken benutzt als Ferienhäuser zu publizieren (ein "Urlauber/Mieter"); Durch den Zugriff auf oder die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich mit diesen Bedingungen einvertanden.
 
Bitte lesen Sie die nachstehenden Bedingungen sorgfältig durch, bevor Sie unsere Webseiten benutzen. Durch die Nutzung unserer Webseiten erklären Sie, dass Sie sowohl die Nutzungsbedingungen wie auch die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen - (AGB) akzeptieren. Bitte verwenden Sie unsere Webseite nicht, wenn Sie mit diesen Bedingungen nicht einverstanden sind.


MIETVERTRAG
Alle Buchungen werden von AEA (Alle Exklusive Arrangements) Partnership Ltd. (nachfolgend AEA genannt) ausschliesslich im Auftrag der Inserenten oder seiner jew. Hausverwaltung akzeptiert. Sie unterliegen den nachfolgenden Bedingungen, wobei diese Bedingungen durch den Urlauber/Mieter bzw. seiner jew. Hausverwaltung ausdrücklich akzeptiert wurden. Buchungen gelten als angenommen, sobald die Zahlung durch AEA empfangen und bestaetigt wird.

 

Wir handeln als Vermittler, der im Namen der Villa Eigentümer oder deren Management-Gesellschaft auftritt. Wir handeln im Namen des Urlaubers/Mieters und in o.g. Namen, jedoch ausschliesslich in der Kapazität einer Vermittlungsagentur. Die endgültige Vereinbarung besteht in jedem Fall zwischen dem Urlauber/Mieter und dem jew. Villenbesitzer oder dessen Management-Gesellschaft.
zurück zurück

 

ALLGEMEINES
Alle nachfolgenden Konditionen und Bedingungen gelten für alle Mietobjekte, soweit nicht einzeln abweichend veröffentlicht. Preise die auf unseren Webseiten veröffentlicht sind, können in verschiedenen Währungen ausgedrückt sein. Die  jew. ausgeschriebene Währungseinheit ist zugrunde zu legen.
 

Alle Preise entsprechen den Angaben, die von den Villenbesitzern zuletzt aktualisiert worden sind und AEA mitgeteilt wurden. Auch wenn wir keine solche Aktualisierung erhalten haben und der ausgeschriebene Preis daher möglicherweise ungültig sein sollte, erhalten Sie mit der Bestätigung Ihrer Reservierungsanfrage den neuesten, gültigen Preis.

Alle Mietpreise verstehen sich netto inkl. VAT (Mwst) und Service charge, sofern nicht anders zu individuellen Bedingungen ausgeschrieben. Einige Vermieter berechnen jedoch Wasser- und Stromverbrauch getrennt nach Zählern.
zurück zurück

 

TRANSPORT UND VERKEHR
In der Regel sind Luxus-Anwesen bewusst außerhalb der Stadt an ruhigeren Orten gelegen, jedoch immer nur wenige Gehminuten entfernt von örtlichen Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten. Deshalb und zur Erkundung der Umgebung ist die Anmietung eines Fahrzeugs empfohlen. Da das Fahren auf Phuket's Straßen einige Erfahrung braucht  (Linksverkehr, schlechte Qualität der Straßen, übermäßig ambitionierte Fahrer etc.), empfehlen wir nur vollversicherte Fahrzeuge zu mieten. Private Fahrer können gegen Aufpreis arrangiert werden. Leihwagen können wir bei Bedarf fuer Sie zum Gästepreis arrangieren. Das Fahrzeug wird ohne Aufpreis direkt zur Villa gebracht und auch dort wieder abgeholt. Private Fahrer können gegen Aufpreis arrangiert werden.

zurück zurück

 

ANKUNFTS- UND ABREISEZEITEN
Das jew. Anwesen steht am Tag der Ankunft ab 14.00 Uhr Ortszeit zur Verfügung und muss um 12.00 Uhr am Tag der Abreise geräumt werden, sofern nichts anderes schriftlich vereinbart wurde.
zurück zurück


BELEGUNG
Nur die Anzahl der Personen die auf dem Buchungsformular aufgeführt sind, dürfen das Anwesen belegen. Die Unterkunft kann nicht anderweitig an andere Personen  vermietet oder untervermietet werden, ohne die schriftliche Zustimmung des Eigentümers. Haustierhaltung ist im Normalfall nicht erlaubt, wenn sie nicht vorab  schriftlich vereinbart wurde.

zurück zurück

 

KAUTION
In vielen Fällen wird eine rückzahlbare Kaution verlangt. Diese Kaution ist erforderlich, um evtl. Schäden an der Villa, oder an deren Inneneinrichtung abzudecken. Die Kaution wird erst bei der Ankunft gegen Quittung fällig und kann in jeder Hauptwährung gezahlt werden. Sollten keine Schäden vorliegen, wird sie bei Abreise in voller Höhe zurückgezahlt.  Ansonsten werden verursachte Schäden, fehlende Einrichtungsgegenstände, oder  unbezahlte Dienstleistungen bei  Abreise des Mieters in angemessener Höhe in Rechnung gestellt und mit der Kaution verrechnet. Schäden am Eigentum sind nicht auf die gezahlte Kaution begrenzt.

zurück zurück

 

ZAHLUNG
Eine Anzahlung von fünfzig Prozent (50%) zahlbar per Banküberweisung oder Kreditkarte ist erforderlich, um die Reservierung zu sichern. Sollte diese Anzahlung nicht innerhalb von 7 Tagen nach Reservierungsbestätigung geleistet werden, so wird die Buchung storniert. Bei Zahlungen mit Kreditkarte über PayPal wird eine Bank-Kommission von 4,5% auf den Ueberweisungsbetrag erhoben. Wenn nicht anderweitig vorgeschrieben, ist der Restbetrag 30 Tage vor Ankunft zu zahlen.
 

Alle Beträge sind per Überweisung netto auf unser Bankkonto zu nominieren, dessen Einzelheiten zum Zeitpunkt der Buchung angegeben werden. Nach Erhalt der Anzahlung wird die Bestätigung der Buchung per e-mail, oder auf Wunsch per Fax ausgestellt. Alle Transferkosten Bank- und Wechselgebühren etc. gehen zu Lasten des Kunden, wobei etwaige Kursdifferenzen oder Fehlbeträge zu Beginn der Mietzeit in bar mit dem Eigentümer zu verrechnen sind.
zurück zurück


STORNOBEDINGUNGEN
Nach Zahlung der ursprünglichen Anzahlung gelten folgende Bedingungen:

Stornierung der Buchung seitens des Mieters:
- Mehr als 60 Tage vor dem bestätigten Belegungsdatum der ursprünglichen Buchung wird die Anzahlung (abzüglich 15% Bearbeitungsgebühr) an den Mieter zurückerstattet.
- Mehr als 30 Tage, jedoch weniger als 61 Tage vor dem bestätigten Belegungsdatum werden 50% der ursprünglichen Anzahlung (abzüglich 15% Bearbeitungsgebühr) an den Mieter zurückerstattet.
- Weniger als 31 Tage vor dem bestätigten Belegungsdatum wird keine Erstattung der Anzahlung  geleistet, es sei denn der Mieter erbringt eine Alternativbuchung fuer den gleichen Buchungszeitraum, oder der Vermieter ist der Lage eine Alternativbuchung für die gleiche Nutzungszeit der Unterkunft zu sichern.

 

Der Kunde informiert AEA unverzüglich und schriftlich per Fax oder per E-mail, wenn er die Buchung wirksam kündigen will. Eine solche Mitteilung wird erst effektiv nach schriftlicher Bestätigung des Erhalts seitens AEA.

 

Stornierung der Buchung seitens AEA:

Sollte AEA eine Buchung mindestens 60 Tage vor Beginn des Mietverhältnisses kündigen, so hat der Kunde das Recht auf Rückerstattung aller gezahlten Beträge (abzüglich 10% Bearbeitungsgebühr), jedoch entfallen damit  weitere Ansprüche jeglicher Art gegenüber AEA oder deren Inhaber.

 

HINWEIS:
Um Ihre Buchung zu sichern wird jedwede Kundenzahlung unverzüglich von AEA an den jew. Vermieter weitergeleitet. Sollten Sie aus irgendwelchen Gründen Ihre Buchung nach Anzahlung und nach unserer Rückbestätigung stornieren, so ist der Vermieter lt. unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) aufgefordert Ihre Anzahlung abzügl. der jew. Stornogebuehr rückzuerstatten. AEA hat jedoch keinerlei Einfluß auf den ordnungsgemäßen Ablauf dieser Prozedur.
zurück zurück

 

MIETERS VERANTWORTUNG
Der Mieter ist dafür verantwortlich, angemessene Sorgfalt gegenüber der Immobilie und seiner Einrichtung zu tragen. Der Mieter muss sicherstellen, dass keiner seiner Begleiter eine Tätigkeit in oder rund um die Immobilie und dessen Schwimmbad ausübt, die Schäden zur Folge haben koennen, Beleidigung der Nachbarn ausloest, oder zu Umweltverschmutzung führen kann. Dies schließt nicht akzeptables anti-Sozialverhalten mit ein.

Abgesehen von Normalverschleiß, ist der Mieter verantwortlich für die Behebung aller Schäden an der Immobilie oder ihrer Inneneinrichtung, die aufgrund von Fahrlässigkeit, Vorsatz oder unverantwortlichem Verhalten seitens seiner Begleiter aufgetreten sind. Die Kosten für den Ersatz muss durch den Mieter an den Vermieter gezahlt werden.

zurück zurück

 

HAFTUNGSAUSSCHLUSS
AEA übernimmt keinerlei Haftung für etwaige Verluste des Kunden oder für  Beschädigungen seines persönlichen Eigentums, oder ihm zugefügte Schäden oder Verletzungen jeglicher Art, die sich bei der Erfüllung ihrer Pflichten ergeben, wobei lediglich vorsätzliches oder fahrlässiges Handeln seitens AEA von dieser Klausel ausgeschlossen ist.

zurück zurück

 

REISEVERSICHERUNG
Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reiseversicherung. Diese  Versicherungen decken in der Regel Stornierungskosten, Verlust oder Beschädigung von Gepäck, Krankheitskosten, zugefügten Schaden an Drittpersonen und viele andere Risikos.
zurück zurück

 

HÖHERE GEWALT
AEA kann keinerlei Haftung uebernehmen, oder Entschädigung leisten, wenn die Erfüllung seiner vertraglichen Verpflichtungen durch höhere Gewalt betroffen oder verhindert ist. In diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, bedeutet "höhere Gewalt" alle Sachverhalte, die auch mit gebotener Sorgfalt, nicht vorhersehbar oder vermeidbar waren. Solche Ereignisse können beinhalten, sind aber nicht beschränkt auf, Krieg, Kriegsgefahr, Aufruhr oder Unruhen, Streiks, oder andere Arbeitskämpfe, Feindseligkeiten, Naturkatastrophen, Feuer, höhere Gewalt, terroristische Aktivitäten, Quarantäne, Epidemien, extreme Witterungsbedingungen, Regierungsaktivitaeten oder sonstige Ereignisse außerhalb unserer Kontrolle.
zurück zurück


BAURBEITEN
Im Falle von Bauarbeiten durch lokale Behörden, private Bauherren oder Nachbarn während eines Urlaubs, ist es wichtig anzumerken, dass AEA weder verantwortlich ist für solche Arbeiten, noch in der Lage ist solche Arbeiten zu stoppen oder den Grad der Lärmbelästigung zu kontrollieren.
zurück zurück


ZUGANGSRECHT
Der Eigentümer oder sein Vertreter hat jederzeit das Recht auf Zugang zur Liegenschaft.

 


Für weitere Informationen schreiben Sie direkt an Phuket Beachvillas.com

 Bitte lesen Sie auch unsere Antworten auf häufig gestellte Fragen:

unsere Antworten auf häufig gestellte Fragen